Wirkstoffe

Zu den bekanntesten Wirkstoffen, die in der professionellen Dermakosmetik der Marke DERMACUR verwendet werden, gehören:

Hyaluronsäure:

Die Hyaluronsäure, auch „Jugendelixier“ genannt, ist ein natürlicher Bestandteil aller lebenden Organismen und zugleich einer der wirksamsten Stoffe im Kampf gegen Falten. Wegen Ihrer Wasserbindungsfähigkeit hält sie die Haut ständig elastisch, hydratiert und frisch. Eine Langzeitapplikation der Hyaluronsäure führt zur Glättung kleinerer wie auch tieferer Falten, Straffung der Haut und reduziert das Risiko eines Eindringens von Viren und Bakterien in die Hautzellen.

Kollagen:
Kollagen ist ein Grundbestandteil der Haut, der für die Regenerierung, Ernährung und Elastizität der Haut sorgt. Der Kollagengehalt in der Haut sinkt mit steigendem Alter. Regelmäßige Applikation von Kollagen eliminiert seinen natürlichen Verlust und hält die Haut elastisch, hydriert, frisch und faltenlos.

Mineralsalz:
Das Mineralsalz auf der Basis der Karlsbader Quellen fördert den Stoffwechsel und beruhigt die Haut.


Akosky Apium ist eine patentierte Komponente, die in einem komplizierten Prozess aus den Stammzellen der Blätter der Sellerie gewonnen wird, die wiederum für ihre beinhalteten Vitamine (A, B1, B2, B3, B5, B6, C, K), Mineralstoffe (Kalzium, Eisen, Magnesium, Mangan, Bor, Phosphor, Kalium, Selen, Zink) und wichtigen Aminosäuren geschätzt wird. Akosky Apium stimuliert die Prokollagenproduktion, regt die Herausbildung zwischenzellulärer Masse (extrazelluläre Matrix) an und verbessert die Struktur und Spannkraft der Haut. Die vorteilhaften Wirkungen dieser einzigartigen Komponente wurden anhand klinischer Studien nachgewiesen.

Ectoin
Ectoin ist das Produkt einer in der Wüste, das heißt unter extremen Bedingungen lebenden Bakterie. Es bildet rings um die Hautzelle eine schützende Hülle, die das Durchdringen von UV-Strahlen verhindert und hierdurch die Hautzellen vor Beschädigung und Alterung schützt.

 

Macadamia Ternifolia Seed Oil
Macadamia
Öl ist ein an Vitamin A, B und E reiches, natürliches und nahrhaftes Öl mit einem hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren (namentlich Palmitinsäure), die die Spannkraft und Geschmeidigkeit der Haut erhöhen. Die Aktivstoffe des Makadamiaöls wirken stark antioxidativ (oxidationshemmend) auf die Haut. Antioxidantien wiederum verhindern Beschädigungen der Zellmembran und verlangsamen das Altern der Haut. Haupteffekt des Makadamiaöls ist seine Fähigkeit, die Haut augenblicklich und lang andauernd zu hydratisieren, zu heilen und zu regenerieren. Nach seiner Verwendung fühlt sich die Haut glatt und zart an.